Raus- und Reindengeln

25 wochenrueckblick assbachsingt
Einer meiner liebsten Bäume

Hatte ein paar skurrile Momente diese Woche. Auf der nächtlichen Heimfahrt im Bus am Freitag, fragte mich der Busfahrer nach zwei Kippen, mit denen ich ihm nicht dienen konnte. Offenbar war sein Schmacht so groß, dass er mich dann nicht an der Endhaltestelle sondern mitten auf der Straße raus lies. Am Folgetag entpuppte sich ein vermeintlicher Brunch im Familienkreis als eine pr0w!n-Verkaufsparty. WTF. Ich komm immer noch nicht klar drauf. Du wirst zum Brunch eingeladen und sitzt plötzlich inmitten von Frauen, die sich Putzlappen reichen und deren unterschiedliche Oberflächen bestaunen. Danke, nein Danke. Völlig verschwendete Lebenszeit, sorry. Bin hungrig geflüchtet, denn Brunch war nicht.

Man grooved sich momentan offenbar in die Bloggerei-Sache neu ein. Manuela bringt ihr "Sammelsurium" jetzt so, wie es ursprünglich für sie geplant war, dann, wann es raus will und nicht unbedingt sonntags als Wochenrückblick. Andere schieben ihre Beiträge nach, manchmal auch für zwei Wochen in einem. Hey, ist doch super. Hauptsache man liest von euch. Ich bleibe hiermit beim Sonntag. Auch wenn Viele versuchen ihre Zeit vor Screens oder online am Wochenende zu reduzieren, grade im Sommer. Geht mir ja selbst so. Von ein paar Leuten weiß ich, dass sie sich sonntags drauf freuen, von mir zu lesen und das würde ich gern beibehalten.

Der letzte Rückblick hatte recht viele Likes, trotz oder vielleicht sogar weil er hingerotzt war?! Das kann viele Gründe haben, ich freue mich aber wirklich immer sehr über die Reaktionen. Danke dafür.

Dienstag war ich bei der Blutabnahme. Wenn ich grad so auf meine linke Armbeuge gucke, muss ich sagen, ich werde dem Pride Month in gewisser Weise gerecht. 🌈 Ich hätte gern auch gewusst, was das Labor sagt, die Ärztin hat sich aber noch nicht gemeldet. Rufe Montag mal an dort.

Filme und Serien: Ja, trotz des heißen Wetters, lief da ein bisschen was. "Rick & Morty" Staffel 6 angefangen, "The Rookie" jetzt fast mit Staffel 4 durch. Zwischendurch mal "Cocain Bear" geguckt, fand ich ganz lustig. Bei "Death Note" fast am Ende der 37 Folgen und "Black Mirror" Staffel 6 hatte nen guten Einstieg imho.

Apropos Wetter ... "showyourstripes" Via Maurice

... immerhin hat es mitten in der Woche mal ordentlich geregnet. Das angekündigte Unwetter blieb aber hier zumindest aus.

Wenn man häufiger mal sein Lieblingsgetränk über seiner Tastatur verschüttet, könnte es unter Umständen hilfreich sein, sich gute How-To-Videos wie dieses hier anzusehen. Raus- und Reindengeln der Enter- und Space-Taste beim Magic Keyboard hat geklappt.

Hab mir nen kbin und lemmy-Account angelegt um mir nen Eindruck zu verschaffen, muss aber feststellen, dass das einfach nix für mich ist. Reddit hab ich auch schon nicht genutzt.

Und sonst so

  • Slow run around the lake on Wednesday. Heut weiß ich noch nicht. Die Knochen jammern.
  • Chewie zerbeißt kaum noch Schuhe.
  • Hab doch noch Urlaub eingereicht für diesen Sommer und auch genehmigt bekommen.
  • "Dancing on my own" nochmal neu aufgenommen. Die letzten Aufnahmen mal auf ner eigenen Seite gesammelt: assbach singt

Bilder

Note to self aka #n2s: Montags beim Spaziergang um den See schonmal Bilder für Sonntags machen hilft.

Schönen Sonntag! – Sascha

teilen mit Elk
Drück das Herz! Is anonym und ich freu mich (trotzdem)!
Auch über alle sonstigen Reaktionen, egal über welchen Kanal. #motivation

Kommentare

Du kannst gern mit deinem Mastodon-Account auf diesen Artikel antworten. Bitte beachte, dass Dein Post dann auch hier unter den Kommentaren erscheint, wenn öffentlich.

Sascha
von
Antworten, Likes, Boosts.